E-Learning Kurs

CEO-Fraud

Der CEO-Fraud, übersetzt so viel wie „Chefbetrug“, ist ein weltweit zu beobachtendes Phänomen. Seine Anfänge hatte der Betrug durch Identitätsfälschung in den USA. Dort ergaunerten Kriminelle, die sich als Geschäftsführer ausgaben, hohe Milliarden-Dollar-Beträge. Seit 2016 häufen sich diese Betrugsfälle auch in Europa. Diverse deutsche Unternehmen haben dank dieses Schwindels bereits Summen in Millionenhöhe verloren. Mit der interaktiven Schulung zum CEO-Betrug bilden Sie Ihre Mitarbeiter rund um dieses Thema weiter und vermeiden so, Opfer dieser Betrugsmasche zu werden. Die Lerninhalte in diesem WBT bestehen aus wichtigen Hintergrundinformationen sowie relevanten Richtlinien zu den richtigen Verhaltensweisen. Diese Fortbildung kann innerhalb von Weiterbildungsmaßnahmen im Sinne der NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148) verwendet werden.

Details
Dauer 11 min
Autor E-SEC GmbH
Veröffentlichungsdatum 8/3/2021, 7:06:15 AM
Editierbar Ja
Sprachen DE, EN

Übersetzungen in andere Sprachen können selbst durchgeführt oder bestellt werden.

Inhaltsverzeichnis
  • Einführung
  • Vorgehensweise der Täter
  • Prävention
  • 3 Schritte schützen
  • Was tun im Fall eines Betruges
  • Beispiele
  • Zahlen und Fakten
Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne via E-Mail (support@e-sec.com) oder Telefon (+43 512 214037).